<
<Zur Übersicht

New Work
Modetrend oder brauchbare Zukunftsmodelle?

Alle reden davon. Aber was ist damit eigentlich gemeint?

Dieses Angebot bietet einen systematischen Überblick über Voraussetzungen, Zielsetzungen, Möglichkeiten und Grenzen neuer Ansätze der Zusammenarbeit.

Auf dieser Grundlage können Verantwortliche begründete Entscheidungen treffen, ob und wie der Weg in die Zukunft gestaltet werden kann.

Inhalte:

  • Worum geht es in der „New-Work-Diskussion“?
  • New Work und die Unternehmensrealitäten – Eine pointierte Gegenüberstellung als Angebot der Selbstevaluation.
  • Voraussetzungen für neue Formen der Zusammenarbeit auf Seite des Unternehmens, der Leitungskräfte, der Funktionsstellen und der Mitarbeiter/innen.
  • Für wen ist New Work geeignet und für wen nicht?
  • Vorarbeiten für eine zukunftsorientierte Neue Unternehmenskultur.
  • Implementierungsstrategien, um das „Neue“ in die Welt zu bringen.
Buchungsnr.:2020-07-2232
Veranstaltungsort:Jena
Beginn:06.07.2020 [08:30]
Ende:06.07.2020 [16:30]
Infoblatt: Angebotsinfo aufrufen
Kosten/Person:452.20 EURO (inkl. MwSt.)
Teilnahmevoraussetzungen:
KEINE
Teilnehmer/innenzahl:4 - 10 Personen
ANMELDUNG MÖGLICH!
Ich bin damit einverstanden, dass die hier angegebenen Daten zur Abwicklung des Auftragsverhältnisses durch den Veranstalter verwendet werden.
Ich möchte über aktuelle Informationen auf dem Laufenden gehalten werden.
HINWEIS:
Sie melden sich mit Abschluss des Buchungsvorgangs verbindlich zur Veranstaltung mit einer Gebühr von 452.20 EURO (inkl. MwSt.) pro Person an!
Person(en)
Diese Angebote könnten Sie auch interessieren
2020-08-2227
Employer Branding - kurz gefasst
03.08.2020 - 03.08.2020
2020-08-2236
Generationenmanagement
04.08.2020 - 04.08.2020
Individuelle Kompetenzentwicklung für die Zukunft
copyright: i.b.s. human resources 2018 Datenschutzerklärung Impressum Disclaimer AGBs Kontakt