<
<Zur Übersicht

Bedarfsorientierte Personalplanung & Dienstplangestaltung
2-Tages-Workshop für Leitungskräfte in Kindertagesstätten

Bedarforientierte Personalplanung & Dienstplangestaltung

Die Fachkraft-Kind-Relation fordert im Alltag ein hohes Maß an langfristiger Vorplanung und Ressourcen-management. Dem entgegen spricht häufig die Erfahrung von Leitungen, dass sich eine Planung auf Grund plötzlich neu eingetretener Sachverhalte sehr schnell überholt. Damit lohnt der Aufwand für die Planung oder gar ein Ressourcenmanagement scheinbar nicht. Es ändert sich ja ständig! 

Das Gefühl oder auch die Tatsache, von ständigem Personalmangel (durch Krankenstand, Schwangerschaft etc.) führt zu einer hohen Beanspruchung der Mitarbeiter/innen, zum Teil negativen Stress und ggf. auch zur Unzufriedenheit / Unsicherheit der Eltern.

In diesem Workshop werden Methoden und Techniken aufgezeigt, gemeinsam Lösungsansätze erarbeitet, die in die Praxis zu transferieren sind.

Inhalte

Strukturelle Rahmenbedingungen:

  • Finanzierung (Grundlagen und Rahmenbedingungen – Land, Kommune und Träger)
  • Grundsätze des Ressourcenmanagement (Zielerreichung und Priorisierung)

Organisatorische Ebene:

  • Anforderungen an die Dienstplangestaltung aus der Perspektive der inhaltlich konzeptionellen Arbeit in der Kita mit zur Verfügung stehenden Ressourcen
  • Reflektion zu Optimierungsbedarfen hinsichtlich der Gewinnung von Ressourcen bei gleichzeitiger fachlicher Professionalisierung
  • Anforderungen an die Dienstplangestaltung aus der Perspektive der Führungskraft hinsichtlich der Personalentwicklung und Erhalt der Mitarbeiter-motivation und Absenkung der Belastungsfaktoren
  • Intensivierung der Elternzusammenarbeit hinsichtlich der tatsächlichen Bedarfe
  • Berücksichtigung von Besonderheiten und Entwicklungs-tendenzen auf die Dienstplangestaltung (Beschäf-tigungsverbot, Langzeiterkrankungen etc.)
  • Erarbeitung von Standards zur Dienstplangestaltung
  • Beispiel: Digitaler Dienstplan

Individuelle Ebene:

  • Anforderungen an eine kurz-, mittel- und langfristige Arbeitsplanung
  • Zuständigkeit, Verantwortlichkeit, Verbindlichkeit im Team

Ihr Nutzen

  • Sie durchdringen das Thema „Bedarfsorientierte Personalplanung“ systematisch und differenzierend.
  • Sie tauschen sich mit Praktikern aus und lernen voneinander.
  • Sie finden Lösungen zur Auflösung von Personalengpässen.
  • Sie lernen den Zusammenhang zwischen Personalplanung, konzeptioneller pädagogischer Arbeit und Mitarbeiter-/Elternzufriedenheit zu schätzen.
  • Sie erhalten ganz praktische Tipps.
  • Sie entwickeln Strategien, die Ihren Mitarbeiter/innen und Eltern im Umgang mit Personalengpässen behilflich sind.
  • Sie verlassen die Veranstaltung mit einem Handlungsleitfaden, den Sie im Bedarfsfall nutzen können.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Buchungsnr.:2020-12-2275
Veranstaltungsort:Jena
Beginn:14.12.2020 [09:00]
Ende:15.12.2020 [16:00]
Infoblatt: Angebotsinfo aufrufen
Kosten/Person:200.00 EURO (inkl. MwSt.)
Teilnahmevoraussetzungen:
KEINE
Teilnehmer/innenzahl:5 - 12 Personen
ANMELDUNG MÖGLICH!
Ich bin damit einverstanden, dass die hier angegebenen Daten zur Abwicklung des Auftragsverhältnisses durch den Veranstalter verwendet werden.
Ich möchte über aktuelle Informationen auf dem Laufenden gehalten werden.
HINWEIS:
Sie melden sich mit Abschluss des Buchungsvorgangs verbindlich zur Veranstaltung mit einer Gebühr von 200.00 EURO (inkl. MwSt.) pro Person an!
Person(en)
Diese Angebote könnten Sie auch interessieren
2020-11-2267
Team - Teambuilding - Teamempowerment
24.11.2020 - 24.11.2020
2020-11-2279
Klientenorientierte Gesprächsführung
24.11.2020 - 24.11.2020
2020-11-2283
Qualitative Elternzusammenarbeit - Diversität
25.11.2020 - 25.11.2020
2020-11-2269
Möglichkeiten & Grenzen der Digitalisierung in der Pädagogischen Arbeit
26.11.2020 - 02.11.2020
2020-11-2278
Gruppendynamische Prozesse
26.11.2020 - 26.11.2020
2020-11-2268
Gruppendynamische Prozesse
30.11.2020 - 02.11.2020
2020-11-2284
Qualitative Elternzusammenarbeit - Kommunikation
30.11.2020 - 30.11.2020
2020-12-2271
Person & Rolle
01.12.2020 - 01.12.2020
2020-12-2273
Möglichkeiten & Grenzen der Digitalisierung in der Pädagogischen Arbeit
02.12.2020 - 02.12.2020
2020-12-2285
Qualitative Elternzusammenarbeit - Diversität
02.12.2020 - 02.12.2020
2020-12-2272
Team - Teambuilding - Teamempowerment
03.12.2020 - 03.12.2020
2020-12-2280
Bedarfsorientierte Personalplanung & Dienstplangestaltung
03.12.2020 - 04.12.2020
2020-12-2277
Möglichkeiten & Grenzen der Digitalisierung in der Pädagogischen Arbeit
04.12.2020 - 04.12.2020
2020-12-2286
Qualitative Elternzusammenarbeit - Kommunikation
07.12.2020 - 07.12.2020
2020-12-2270
Klientenorientierte Gesprächsführung
08.12.2020 - 08.12.2020
Individuelle Kompetenzentwicklung für die Zukunft
copyright: i.b.s. human resources 2018 Datenschutzerklärung Impressum Disclaimer AGBs Kontakt